1974

Schulentlassung 1979

Die diesjährige Entlassfeier musste leider im beengten Rahmen der Vorhalle der Schule durchgeführt werden, da sowohl der Leiter des Gymnasiums die Benutzung der Aula versagte als auch die Stadt Oelde den Rektor mit einem Achselzucken abspeiste.
Aus Platzmangel konnten natürlich die Eltern der Entlassenen nicht mitgeladen werden. Trotzdem wurde es eine schöner Abschluss.Voran ging der offiziellen Feier eine Jugendgottesdienst, sie schloss mit einem Imbiss. Besonderen Einsatz zeigten Herr Höpke mit Chor- und Instrumentalgruppen, Frau Pohl durch Organisation und Frau Berkemeier mit der Laienspielschar.