2007

Tag der offenen Tür 2007


Schulfest 2007


Ana yi africa

 

war das Motto des Adventsgottesdienstes

am 13. 12.2007.

www.anayiafrica.de/

 

Vorbereitet wurde er von den Religionsgruppen der 8. Jahrgänge unter der Leitung von Frau Seipelt.

Die Gruppe interessierte sich im Vorfeld sehr für diese Hilfsorganisation, die sinnvolle Projekte durchführt, um Menschen in Afrika

– insbesondere Kindern in Togo – zu helfen. Dabei ist gewährleistet, dass Spenden auch wirklich „ankommen“.

 In diesem Zusammenhang starteten sie eine Spendenaktion, in dem sie in der Stadt Oelde sammelten, in der Schule Kuchen verkauften und ihre Mitschüler um Spenden baten.

So kamen 400 € zugunsten des Projekts „Neues Zuhause“ von Ana yi africa zusammen.

Die Religionsgruppe möchte sich recht herzlich bei allen Schülern, Lehrern und Eltern für ihre Spendenbereitschaft bedanken.

 

Ein Dankeschön in schriftlicher Form sendet auch Heike Eggers, die Gründerin von Ana yi africa.


Die neue CD ist fertig!

Unter dem Titel "LOVE SEARCH" ist nun die dritte CD der Schulband JELLYBEANS erschienen.

Sie dokumentiert eindrucksvoll die Arbeit der Schulband, unter der Leitung von Frau Seipelt und Herrn Kötgen,

über den Zeitraum der letzten zwei Jahre.

Die CD entstand in Zusammenarbeit mit Herrn Thomas Steinhoff von der Alten Post,

bei dem wir uns herzlich bedanken.


Projektwoche Vom 10.09. bis 14.09.2007

Am 10.9. begann die Projektwoche zum Thema Gesundheit. Die Gruppen befassen sich mit vielfältigen Themen aus den Bereichen Ernährung, Bewegung, Entspannung, Musik, Schulgarten und Schulklima.


Betriebspraktikum: 16.4. bis 4.5.2007

Download
Präsentation über das Praktikum im Krankenhaus
Am Ende des Betriebspraktikums erstellen die Schüler eine Präsentation über ihren Beruf und ihren Praktikumsbetrieb und stellen dadurch ihr Praktikum der eigenen Klasse oder auch Schülern anderer Klassen vor.
Praktikum Krankenhaus Celine (PPTminimiz
Microsoft Power Point Präsentation 426.5 KB
Download
Praktikum bei der Firma Haver & Boecker
Präsentation Julian Klasse Höpke (PPTmin
Microsoft Power Point Präsentation 240.5 KB

Verabschiedung: Heinz Fröhleke Mit einer beeindruckenden und gelungenen "Revue in blau- weiß" wurde Herr Fröhleke durch die Schulgemeinde verabschiedet.

Am Freitag, dem 2. Februar 2007 wurde Frau Tipkemper im Feierraum unserer Schule feierlich von der Schulgemeinde verabschiedet.
Zahlreiche Darbietungen der Schüler und Schülerinnen, wie ein Sambazug der Klasse 8b, ein Song der neu formierten Schulband, einem Abschiedslied des Chores der Klassen 5 und 9c und verschiedene Tanzformationen machten Frau Tipkemper den Abschied schwer.
Die Urkunde wurde stellvertretend für Schulamtsdirektor W. Waterkortte von Frau Bussuieweke überreicht, die Frau Tipkemper für ihr besonderes Engagement an unserer Schule dankte.

Die feierliche Verabschiedung von Herrn Fröhleke wird am 19.03.2007, dem Tag seines 40 jährigen Dienstjubiläums, sein.


Auch in diesemJahr besuchte der Nikolaus die Schülerinnen und Schüler der 5. Klassen.


Jahrgangsstufenfest 2007


MatheknobelEi

Drei Stechen wurden benötigt, bis die diesjährigen Sieger der Matheknobelei 2007
an der Theodor-Heuss-Schule feststanden. Der Wettbewerb für den Jahrgang 5 und 6,
der in diesem Jahr als Gruppenwettbewerb durchgeführt wurde stellte Teilnehmer
wie Lehrer auf eine harte Geduldsprobe. Immer wieder zeigten sich
die letzten drei Gruppen gleichwertig, bis endlich die Gruppe ,
bestehend aus den  Schülern Maxim Gardener, Igor Osterdahl, Yasin Görges
und Emre KarabelEndlich  das entscheidende Quäntchen Glück hatten
und sich damit für die zweite Runde der Matheknobelei in Beckum qualifizieren konnte.
Wie auch in den vergangenen Jahren sponserte die Sparkasse Münsterland-Ost die Preise,
die neben einer Urkunde den Schülern überreicht werden konnten.